07. November 2020Erlenkiosk trotz Corona

Es ist endlich wieder soweit. Der Erlenkiosk ist nach langer Pause wieder gestartet.

In Zeiten von Corona sind hierzu ein paar neue Regeln notwendig. Die Pädagogen haben ein Hygienekonzept erarbeitet um Mitarbeiter und Kunden des Kiosks optimal zu schützen.

Vor dem Einkauf sollen sich die Kunden die Hände desinfizieren. Schüler und Pädagogen müssen Abstand halten, dafür haben wir Klebeband auf den Boden geklebt. Vor den Verkaufstresen wurden zusätzlich noch Tische gestellt, damit der Abstand leichter eingehalten werden kann. Um die Mitarbeiter im Kiosk zu schützen haben wir eine Plexiglasscheibe aufgehängt. Zudem gibt es einen Plan, welche Klasse wann einkaufen darf. Selbstgebackener Kuchen oder geschmierte Brötchen dürfen im Moment nicht verkauft werden.

Trotz der vielen neuen Regeln haben sich alle gefreut, dass sie wieder im Erlenkiosk einkaufen können. Auch das Kioskteam war froh, die Schüler wieder alle zu begrüßen.

zurück zur Übersicht